F.A.K.T.e.V. Verein zur Förderung der ambulanten Krebstherapie i.Kr. Hzgt. Lauenburg e.V.
www.faktev.infologo

 

 

  Information zur Datenerhebung lt. DSGVO


  Der Verein F.A.K.T.e.V.

  Verein zur Förderung der ambulanten Krebstherapie im Kreis Hzgt. Lauenburg

  Hamburger Str. 70, 21493  Schwarzenbek

  Vereinsvorsitzende: Frau Dr. Melita Mucha

  erhebt personenbezogene Daten zum Zwecke der Mitgliederverwaltung.

 

  Im Rahmen dieser Verwaltung speichern wir:

  Namen, Vornamen,

  die Wohnanschrift,

  das Geburtsdatum,

  die Telefonnummer sowie, wenn vorhanden, die E-Mail- Adresse.

  Wir speichern Ihre Bankverbindungsdaten zum Zwecke der jährlichen

  Beitragsabbuchungen.

 

  Ihre E-Mail- Anschrift verwenden wir um Ihnen allgemeine und / oder interne

  Informationen zu senden. Wir setzen dabei Ihre Einwilligung voraus.

  Für den Fall, dass Sie keine Informationen über E-Mail wünschen, bitte wir um

  Widerruf der Einwilligung.

 

  Wir veröffentlichen auf unserer Web- Seite  www.fakt.info, Fotos auf denen Sie

  von Fall zu Fall abgelichtet sind.

  Zukünftig benötigen wir für Bilder die wir auf der Web-Seite veröffentlichen, sowie

  für die Fotos von Personen, ihr ausdrückliches Einverständnis. 

 

  Fotos der Vorstandsmitglieder und Beisitzer werden permanent veröffentlich.

 

  Wir verwenden die Daten ausschließlich für die Vereinsarbeit, sie werden Dritten

  nicht zugänglich gemacht.

  Für Fotos und Bilder die auf der Web-Seite abgebildet sind, haben wir ein Weiter-

   verwendungsverbot, Im Rahmen des Urheberrechtshinweises (Impressum),

  ausgesprochen.

  Daten die im Rahmen unserer Pressearbeit benötigt werden, können nur mit Ihrer

  Einwilligung weitergeben werden.

  Eine Einwilligung kann durch Sie jederzeit widerrufen werden.

  Ein Recht auf Löschung Ihrer Daten, z.B. bei Ausscheiden aus dem Verein, steht

  Ihnen jederzeit zu.

  Den Widerruf einer Einwilligung erbitten wir schriftlich unter der Vereinsanschrift

  oder per E-Mail.

 

  Der Vorstand                                                                                            22.06.2018

 

 

 


 

 

 

Beitrag der Bergedorfer Zeitung zu unserm

Tag der offenen Tür